Welttoilettentag

von Dennis Wellmann

Am 19. November war der Welttoilettentag. Was sich zunächst ein wenig banal anhört, hat einen ernsten Hintergrund. Noch immer hat gut ein Drittel der Weltbevölkerung keinen Zugang zu sanitären Anlagen. Die Folgen sind die vermehrte Ausbreitung von Infektionskrankheiten und die Verunreinigung von Trinkwasser. Insbesondere in Slumgebieten, wo oft viele Menschen auf engsten Raum leben, sind sanitäre Anlagen, in denen Abwasser und Frischwasser getrennt fließen, schlicht nicht vorhanden.

Seit 2013 ist der Welttoilettentag von den Vereinten Nationen als Welttag anerkannt worden. Und er macht bewusst, dass funktionierende sanitäre Einrichtungen nicht selbstverständlich sind und viele Menschen auch heute noch darauf verzichten müssen.

Wie wichtig eine funktionierende Toilette ist, sehen wir an unserem Hygiene-Projekt in den Slums von Freetown, dass wir als präventive Maßnahme während der Ebola-Epidemie gestartet haben und bis heute betreiben. Insgesamt werden dort zehn Toilettenhäuser von 26 lokalen Mitarbeitern drei- bis viermal am Tag gereinigt. Etwa 2.000 Menschen besuchen diese Toiletten am Tag. Mit diesen einfachen Maßnahmen konnte neben anderen Krankheitserregern auch das Ebola-Virus in diesen Slums eingedämmt werden – in einer Gegend, die von der Weltgesundheitsorganisation als Hochrisikogebiet eingestuft worden war.

Es lohnt sich also, innezuhalten und dankbar dafür zu sein, dass unsere Toiletten Tag für Tag unsere biologischen Abfälle auffangen und wir uns keine Sorgen um unsere Gesundheit machen müssen. Vielen Dank, liebes Klo!

bild1

Ein Gedanke zu “Welttoilettentag

  1. Hygienische Toiletten wären der ganzen Menschheit zu wünschen!
    Warum ist dies eigentlich den Regierungen vor Ort egal?
    Diese könnten doch von sich aus Organisationen um Erfahrungen und
    Unterstützung bitten. Um dann selbst Toiletten bauen zu können und
    Arbeitsplätze zu schaffen?!?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s